Neu hier und auf der suche

  • Hallo zusammen,

    durch einen Zufall bin ich unter anderem auf dieses Forum gestoßen.

    Ich bin der suchende,und das ist wirklich so.

    Heinz ist mein Name und ich bin auf der suche nach einen 300 SL des Typs 107


    Guter Zustand gerne gesehen,am liebsten dunkel außen,innen hell.

    Blau,schwarz,braun und innen silber.

    Kein Ammi,das ist Grundvorraussetzung.

    Ausstattungsmäßig bin ich da ganz frei von Vorstellungen,und es darf auch gerne ein Schaltwagen sein


    Preislich so um die 40tsd


    Evtl weiß ja jemand etwas.

    In anderen Foren werde ich mich auch noch anmelden und dort einmal nachfragen.


    Vielen Dank

    Der suchende

  • Hallo suchender Heinz und herzlich willkommen hier!


    Ein Budget von 40k€ ist schonmal hilfreich. ;)


    Zu Deinem Post:


    *weshalb einen 300er oder geht es Dir hauptsächlich um einen Mopf?

    *weshalb schließt Du ein US-Modell gleich aus? Da gibt es konstruktiv durchaus günstige und passable (380) sowie konstruktiv wirklich gute (560) Autos


    Generell sind die Unterschiede im Fahrgefühl zwischen den verschiedenen Motorisierungen und Baujahren erstaunlich groß.


    Ein früher, leicht, aber sehr schön blubbernder 450er hat mit einem späten, perfektionierten, aber etwas belanglos motorisierten 300er weniger zu tun, als man zunächst denkt.

  • Hallo und Danke für die nette Begrüßung.


    Mir gefallen die Ammis optisch garnicht,und umrüsten usw hab ich keine Lust drauf,zudem kann ich das auch selber garnicht.

    Ich möchte auf jeden Fall einen 300er,Favorit würde das blau met sein und innen hell.Ich hoffe es gibt nicht allzuviele blautöne und ihr wisst welches ich meine

    Lieber Schalter als Automat.Mein Bekannter hatte mal so einen,den fand ich echt spritzig und mir reicht der wirklich.Das ist aber über 15 Jahre her.

    Bei den 8 Zyl ......die sollen irgendwie Probleme mit irgendwechen Schienen oder scheiben der Motoren? haben.Ich muss auch keinen 8 zyl haben.

    Habe mich auf den 300er eingeschossen,und dann muss es auch sowas werden.

    Ich bleib auch dabei

    300er

    Am liebsten unter 200 tsd

    Am liebsten in dem dunklen blau met

    Ausstattung ist mir wurscht,Tempomat würde nett sein,aber kein muss.

    Am liebsten ein Fahrzeug was "überarbeitet" ist,also so was wie Öle usw neu würde schön sein.

    Preislich bin ich recht ungebunden,für einen der mir gefällt kann ich auch gerne noch was drauflegen.

    Bei dem Motor etwas zu beachten?Also bei dem 300er,da habe ich so jetzt nichts finden können,bei de 8 Zyl finde ich immer recht viele Sachen wegen den oben angegebenenSachen.

    Vielen Dank


    Der suchende

  • Hallo Heinz,


    hast Du Dich schon etwas mit der Materie beschäftigt?

    Öle neu ist nun wirklich nicht "überarbeitet."

    Wenn man nicht genau nachsieht kann es nämlich leicht passieren, daß man sich eine Baustelle angelt, in die ein Tausender nach dem anderen hineinfließt.

    Bei den V8 ist es ratsam irgendwann vorsorglich die Gleitschienen der Steuerkette zu wechseln - sonst nichts.

    Bei den 300ern kann gelegentlich mal die Nockenwelle verschleißen.


    Ich würde Dir raten, die unterschiedlichsten Motorisierungen einmal probezufahren - dann bist Du vom 300er sehr wahrscheinlich schnell wieder weg.

    Der läuft emotionslos (da wäre mir der alte 280er deutlich lieber), dreht schon bei 130km/h mit 4.000/min und kann nichts besser, aber vieles schlechter, als die V8.


    Alles was ins Geld geht an Reparaturen ist ohnehin bei allen Varianten gleich.


    Würde Dir empfehlen, zum R/C 107-Club Kontakt aufzunehmen. Da gibt es sehr viele Regionaltreffs, vielleicht auch in Deiner Nähe. Da hat es Leute mit Ahnung, die vielleicht auch bei der Suche behilflich sind.

    Von wo kommst Du?

  • Hallo Thomas,

    Ich habe mich damit beschäftigt,ja


    Aber ein 300er dreht doch keine 4000 bei 130?Schalt mal in den 5ten:-)


    Ich hatte geschrieben das ich keinen V8 möchte,es bleibt beim 300 SL,ich mag den irgendwie.


    Ich habe in einem anderen Forum einen blauen gesehen der würde meinen Vortellungen schon nahe kommen,leider ist der Besitzer sich nicht sicher ob er verkaufen möchte.Ich bleib da aber dran.:-)Evtl sollte ich da das Angebot mal erhöhen,hehe.Scheint auch schon recht viel dran gemacht.


    Dafür weiß ich nun wie die gesuchte Farbe heißt.Nautikblau ist es.

    Danke für dem Hinweis mit dem Club,da werde ich mich auch mal umsehen.


    Der ist auch nett,oder=?

    https://suchen.mobile.de/fahrz…a1-d9fc-e785-2dc5fb3f70bc


    Vielen Dank

  • Wer nicht hören will, muss zahlen.


    Allerdings sind selbst gemachte Erfahrungen die eindrücklichsten.


    Heinz, nimm Dir die Checkliste (im Anhang für Dich hochgeladen) und besichtige einige Fahrzeuge. Es werden Dir sicher die Augen geöffnet.

    Dann machst Du mit den am besten aussehenden Fahrzeugen Probefahrten.


    Dann berichtest Du uns hier und bekommst mit Sicherheit die Ratschläge, die Du brauchst, um den richtigen Wagen zu finden.


    Allerdings solltest Du genügend Zeit oder überproportional viel Geld bereit sein zu investieren, um einen guten Wagen ohne gravierende Mängel in gutem, baustellenfreien Zustand zu bekommen.


    Ich wollte ursprünglich einen schwarz/schwarzen US-560er haben. Es gab welche. Die guten waren weg, bevor ich reagieren konnte, die schlechten standen noch viele Monate zum Verkauf ...

    Geworden ist es ein Euro-500er Mopf aus Japan, außen weiß, innen blau .... Letztendlich gar keine schlechte Wahl.


  • Bei dem verlinkten Auto kannst Du lange warten, bis der in den fünften Gang schaltet.

    Das geht nur mit Handschaltung. Mit der, im Grunde besseren, Automatik bleibt es beim Drehzahlexzeß.


    Aber gut - jeder wie er mag.


    Das verlinkte Auto sieht ganz gut aus, leider keine wirklich aussagekräftigen Fotos vorhanden und eine erfolgte Komplettlackierung, Rostbehandlung und neues Leder sehe ich eher kritisch.

    Ein wirklich gutes Auto braucht das nicht.


  • Huhu,

    welch Abneigung zum 300er.Kann ich garnicht so nachvollziehen.

    Aber ich möchte halt einen,und keinen 500er

    Und ja,wenn dann kann und darf es auch ein 300er als Handschaltung sein..


    In dem anderen Forum(Sternenzeit) ist genau so ein Auto,und ich glaube da ist viel dran gemacht.

    Ich werde da mal etwas energischer um eine Besichtigung bitten:-)


    Hier bei euch sind nur 8 Zyl?


    Danke

  • Aber ich möchte keinen 500 er,deswegen brauch ich doch auch keinen fahren..


    Ich bin halt angezeckt,einen Blauen 300er als Schaltwagen,das ist das Objekt der Begierde.Hahaha

    Ist ja irgendwie interessant, daß es mittlerweile weniger um konkrete Autos, sondern Deine unerschütterliche Zuneigung zum 300er geht.

    Darf man nach dem Grund fragen?


    Kann ja nachvollziehen, daß ein Neuwagenkäufer in der zweiten Hälfte der Achtziger sich lieber für 65 tDM einen 300er als für 90tDM einen 500er gekauft hat. Wertverlust als Alltagswagen inklusive.


    Aber heute: Wertverlust ist passe. Oder sind die zwei zusätzlichen Zündkerzen alle paar Jahre der Grund? ;)

  • Hallo nochmal,

    also ich finde es schon Interessant das ich als "nur 300er Käufer" irgendwie falsch verstanden werde.

    Ich suche halt einen 300er,wo ist denn nun das Problem?


    Ich möchte keinen 280 er,keine runtergerittenen 350,450 oder sonstigen Ammikrempel,ich habe mich halt für einen 300er entschieden.

    Und diesen möchte ich halt erwerben,auch wenn es der lieben Forengemeinde nicht passt,warum auch immer.

    Nur weil alle V8 fahren muss ich das doch nicht zwangsläufig auch,oder muss ich das hier?

    Jetzt muss ich ernsthaft begründen warum ich keinen 500er haben möchte?Nicht der Ernst,oder?


    Ich hatte halt gedacht das evtl jemand jemanden kennt der soetwas verkauft,aber da ihr ja nur V8 Fahrer in den Kreis aufnehmen möchtet wird das dann natürlich zu keinem Erfolg führen.


    Aber wirklich verstehen kann ich soetwas nicht.


    Ich suche nen 300er und alle verstehen das nicht und möchten es mir mit aller Gewalt ausreden.


    Naja,ich werde mir sicher keinen V8 kaufen.

    Machts gut

  • Hallo Heinz,


    nein, ich fahre einen 6 Zyl (280 SL). Da du ein manuelles und sportliches Getriebe gut zu finden scheinst, würde ich dir den 280 SL als Schalter empfehlen oder dich zumindest ermuntern mal einen zur Probe zu fahren? Bei deinem Budget findest du sicher was schönes. Bei Interesse kann ich dir zwei Angebote zukommen lassen, die mit etwas Verhandlungsgeschick in dein Budget passen könnten.


    Gruß Michael

  • Heinz, wenn Du aus den Posts die Infos raussuchst, die Dir helfen, hast Du einen Vorteil. Lass doch einfach das weg, was Du nicht hören willst!


    Hast Du Dir die Checkliste, die ich für Dich hochgeladen habe, angesehen oder gar ausgedruckt? Wenn es Dir zu aufwändig ist, könntest Du auch jemanden bitten, der in der Nähe eines angebotenene Wagens Deiner Wahl steht, diesen mit Dir anzusehen. Und noch mal: Ansehen, Probefahren, Lernen. Du wirst Deine Erfahrungen machen und sicherlich dazulernen, mit jeder Besichtigung.

    Alternativ nimmst Du, ich schrieb es, sehr viel Geld in die Hand und kaufst ein sehr gutes Exemplar. Stellt sich dann allerdings heraus, dass sich einige Vorstellungen oder Erwartungen nicht realisiert haben, wäre auch der Verlust bei kurzfristigem Verkauf entsprechend hoch.

    Wärest Du alledings in der selten glücklichen Lage, dass es Dir schnurz ist, ob du den einen oder anderen 10.000€-Betrag eben mal drangeben kannst ohne dass es Dich juckt, dann kauf halt den besten am Markt, den Du findest.