Beiträge von driver

    Handarbeit, gutes Mittel wie Autosol , bei richtig Gammel Autosol mit Stahlwolle 0, hilft das nicht hilft nur verchromen .
    Poliermaschinen sind eher was für Edelstahl und Aluteile .


    Wolfgang

    Wollo's Wagen ist innen nun auch überhaupt nicht mehr original, manche würden sagen verbastelt, wird dann ein hoher Verkaufspreis erwartet ist so eine individuelle Gestaltung ein großes Hindernis .


    Wolfgang

    Über Zustandsnoten wurde ja schon reichlich geschrieben, einen echten 2er Zustand für 20000 zu bekommen ist unmöglich, natürlich kann man einen 3er der als 2er angeboten wird dafür sicherlich bekommen .
    Wertgutachten sind häufig genauso wenig aussagekräftig wie Angebotsbilder .


    Wolfgang

    Also ohne konkrete Preise zu nennen kann man dazu nix sagen .
    Angebot und Nachfrage machen gerade bei Klassikern die Preise, das Angebot beim 107er ist einfach riesengroß, schon jetzt auch in der H. Kennzeichen Statistik hinter Käfer und W 123 an dritter Stelle .
    Richtig gute Exemplare sind trotzdem sehr selten und werden sicher auch einen guten Preis bringen, für den großen Rest dürften Preisanstiege nur im Kopf der Besitzer Realität werden .:D


    Wolfgang

    Automatikgetriebe (Original Lenkradschaltung)


    Ich habe es so verstanden, daß er im Zuge der Restaurierung ein Automatikgetriebe bekommen hat und im Original eine Lenkradschaltung verbaut war.
    Gruß


    Klaus


     
    Das 3,5 Cabrio gab es ausschließlich mit Automatik, das Coupe gab es auch mit Schaltgetriebe, allerdings nur mit der Mittelschaltung auf dem Tunnel .
    Die Amis nahmen das Cabrio häufig mit dem Wählhebel am Lenkrad, die wollten ja manchmal zu dritt vorne sitzen .


    Wolfgang

    Ist der Brabus ein Werkscabriolet oder ein umgefrickeltes Coupe? Auf jeden Fall ist es eine Bastelbude, siehe Getriebe, der Trend und die Werthaltigkeit geht zu originalen Fahrzeugen. Der hier ist etwas für Discothekenbesitzer.
    Gruß


    Klaus


     
    Verstehe ich nicht, den Wagen gab es mit Automatikwählhebel auf dem Tunnel und am Lenkrad, was soll daran verbastelt sein ?
    Wolfgang


    Na , so ganz richtig ist Deine Erinnerung nun wirklich nicht, das Auto habe ich von der deutschen Freundin eines Schweden in Hamburg gekauft, es lief nie in Schweden sondern in Alabama.
    Und wenn ich irgendwas über den Zustand geschrieben habe dann das es ne typische amerikanische Gurke ist, allerdings rostfrei .


    Wolfgang


    Die Ledersitze sind ausgeblichen , der Rest ist ja Kunstleder .


    Wolfgang

    Wir müssen ja hier raten, die Bilder sind einfach viel zu schlecht, mach doch mal ordentliche Detailbilder, innen, Motorraum usw. ,vielleicht wird er dann ja viel besser gesehen .


    Wolfgang


    Klar, ne runtergenudelte Gurke in der falschen Farbe , fertige Sitze, mit 270000 Meilen ist sicher technisch perfekt, dafür sind die Amis ja bekannt.
    Meine Erfahrung mit US Wagen ist eher das bei mieser Optik die Technik noch mieser ist .
    Ok, teuer ist er ja auch nicht, da wird sich sicher so ein Träumer finden der glaubt mit 5 Mille sei der top .:D


    Wolfgang

    Wolfgang,das hast Du schon mal geschrieben aber ich glaube Du irrst dich hier


    Kann ein WINDSTOP repariert werden?



    Ein Windstop kann im Normalfall repariert werden. Oft sind hier die Netze defekt. Das Windstop kann für ca. 70 € neu bespannt werden. Auch Defekte an den Gelenken können von uns behoben werden. Eine Reparatur wird generell nur bei uns im Hause durchgeführt.


    Die scheinen ihre Seite nicht zu aktualisieren, ich habe das geschrieben weil ein User dort vor einem Jahr sein Schott hinschicken wollte, machen sie nicht mehr .


    Wolfgang

    Bei manchen Nachbauten ist die Befestigung kompliziert bei anderen faellt das aufgestellte Teil bei hoeherer Geschwindigkeit um.
    Allerdings die jetzt aufgerufenen Preise sind schon heftig.
    Ich habe 2 Originale,das Eine ist total zerrissen aber jetzt lohnt es sich schon das zu Oris zuschicken und neu bespannen lassen


    Ulf



    Leider macht Oris das schon seit ein paar Jahren nicht mehr .


    Wolfgang

    Und wieso braucht man das als Originalteil? Tut es ein Nachbau für 150 Euro nicht genauso?
    Da das kein fest am Fahrzeug montiertes Teil ist, wäre mir das schnurz.


    Wer das Original hat will keinen Nachbau, die Qualität ist auch nicht zu vergleichen, das Teil bleibt bei mir den ganzen Sommer am Deckel , ist es richtig warm wird es halt umgeklappt .


    Wolfgang

    Mach ein Foto mit den Originalrädern. Setz den Preis 2000 € niedriger an und verkauf optional die BBS dazu.


    Ich finde den Preis, wenn es wirklich ein sehr gutes Fahrzeug ist nicht zu hoch.


    Der Wagen ist tiefergelegt, das sieht dann mit den schmalen Rädern überhaupt nicht gut aus .


    Wolfgang