Beiträge von ahornandi

    moin


    ich hab die kartentaschen für den mopf nach 1979 - 1989 mal nachproduzieren lassen. die ersten muster kommen in den nächsten 4 wochen.
    preis hab ich noch keinen genauen, denke mal das paar wird so um 180,00eur liegen - dann fertig in entspr farbe bezogen.


    wenn im vorfeld interesse besteht, bitte melden.


    mfg
    andreas



    hallo,


    ich habs jetzt wirklich mal reingeschrieben, dass sich keiner melden braucht, der ne geldanlage sucht. is wirklich schlimm wie die leute mittlerweile die autos besichtigen. ich hab letztes jahr ein z3 coupe verkauft. der war die tage bei mir und hat mit mir darüber diskutiert wo die spritzwasserdüsen an der heckscheibe sind. er war nicht davon zu überzeugen, dass die am scheibenwischer sind sondern meinte die wären unter dem dachspoiler. vollkommen gaga.


    anbei mal ein bild von der karre, allerdings hab ich keine bilder wo er lackiert ist.



    ich denke was den verkauf von autos anlangt, da hab ich scheinbar echt scheisse an den händen. hier mal wieder ne schöne geschichte.


    wieder mal eine geschichte zum schmunzeln
    ich habe einen wirklich schönen 190e 2.3 sportline reinbekommen. wie desöfteren habe ich ihn gegen einen anderen wagen getauscht. der wagen hat nachweislich wenig km und wenig vorbesitzer, scheckhefte also man kann vorsichtig sagen ... historie.
    wir haben den wagen nach über drei jahren standzeit technisch aufgefrischt, also öle gewechselt, bremsen und tüv gemacht. dann wurde der wagen -relativ preiswert - angeboten und fand auch nach kurzer zeit einen liebhaber. der wollte nun das volle programm und so wurde er noch beilackiert, sitze repariert und weitere schönheitsreparaturen gemacht.
    nach fertigstellung wurde er abgeholt und bis nach hamburg auf eigener achse überführt. dort angekommen bekam ich schon die erste mail, dass der wagen technisch in ziemlich desaströsem zustand sei. die hinterachse, differential, kupplung motorölverlust.
    da ich keinen bock mehr auf diese streitereien habe, haben wir uns ins auto gesetzt und den wagen zurückgenommen. und nun muss ich feststellen, dass wir den wagen scheinbar an einen hypochonder verkauft haben. ich kann überhaupt keine geräusche, die für einen 27 jahre alten wagen nicht normal wären feststellen.



    oder es war doch wiedermal nur die alte masche mit der gewährleistung um nochmal 1000,00 eur rauszuschinden ....bei einem kaufpreis im unteren 4 stelligen bereich.



    nun zum auto welches jetzt wieder hier steht, nochmal ausgiebig durchgetestet wird und allerletzten feinschliff bekommt:



    190e 2.3 sportline matching numbers :-)
    ez 06.04.1990
    84979km gelaufen plus 500km nach hamburg macht 85500 etwa ...



    mfg
    andreas

    martin,


    wenn du nen cl suchst kannst du in japan bestimmt noch ein schnäppchen machen. hab da diese woche einen 500cl in top zustand mit 60000km bekommen. preis inkl transport bis rotterdam 7700,00




    mfg
    andreas

    hallo,


    so gestern hab ich den 111 geholt. hab noch keinen wagen in dem alter (ez 1961) gesehen, der so gut im lack steht. auch die scheibengummis innenraum armaturenbrett sind ohne risse.


    motor, ein 220s mit doppelvergaser läuft wie ein uhrwerk, wo man das fünfmark stück hochkant auf den block stellen kann.


    einfach nur geil ...




    mfg
    andreas

    hallo,


    jaja es geht immer weiter - irgendwie.
    is immer schwer wenn aus so einer aus einer bierlaune heraus entstandenen geschäftsidee dann ein geschäft wird. ich bin immernoch auf der suche nach der ideallinie. ich werde mich wieder mehr dem teilehandel speziell 107 widmen.
    dann bleibt irgendwann auch wieder mehr zeit für das eigentliche hobby vom sammeln und jagen nach altem schrott.
    denn 220s hab ich grad gekauft, bin mal gespannt wie er aussieht. ich hol ihn am samstag ...


    mfg
    andreas

    hallo,


    wundert mich da ich die bilder gemacht habe und ich selbst bin nicht bei facebook.
    natürlich ist der 190er zu verkaufen.
    ez90, 2,3l 136ps-glaub ich, schalter
    er ist sagen wir immer in familienbesitz gewesen, erst 6 jahre der sohn dann der vater.
    85000 gelaufen mit scheckheft lückenlos
    2013 hat er nochmal tüv neu bekommen und wurde seitdem nimmer bewegt
    sportline ausstattung, klima fensterheber, 2,3l maschine
    innen sauber, aussen einige schrämmchen an den radläfen, opa ez 1929 hat am ende wohl die garage nimmer richtig getroffen.


    preislich weiss ich ihn nicht so recht einzuordnen, hab jetzt mal 7500 aufgerufen.
    ich denke tüv ist kein problem, laufen tutet er einwandfrei


    mfg
    andreas

    moinsen,
    es gibt sie doch noch, wenn auch schon mal "neuere" sachen mit drin sind.:D den anhänger hab ich leider nicht bekommen.
    bei dem 111 ist die karosse gestrahlt und wie man sieht, zerlegt isser schonmal ...




    mfg
    andreas
    vor lauter arbeit kaum noch zeit zu schreiben