Beiträge von Jean

    Zitat


    On 2010-12-06 21:30, lpinguin wrote:
    in den nächsten Tagen halte ich ihn dann nach ca. sechs Jahren wieder zum ersten Mal in den Händen.


    Besten Gruß,


    Axel



    na,


    dann pass mal auf das du dir die Knie nicht nass machst



    Jean




    [ Diese Nachricht wurde editiert von : Jean on 06-12-2010 21:49 ]

    Zitat


    On 2010-12-06 21:30, lpinguin wrote:
    in den nächsten Tagen halte ich ihn dann nach ca. sechs Jahren wieder zum ersten Mal in den Händen.


    Besten Gruß,


    Axel



    na,


    dann pass mal auf das du dir die Knie nicht nass machst



    Jean




    [ Diese Nachricht wurde editiert von : Jean on 06-12-2010 21:49 ]

    Na,


    hoffentlich geht das gut und es gibt demnächst keine


    Warum hast du den Wagen nicht vor dem Kauf hier mal präsentiert,
    im nachhinein kann man dir von einem schlechten Kauf nicht mehr abraten.


    Das schreibe ich nicht um dich zu ärgern, aber so wie ich dich einschätze hast du doch fahrzeugtechnisch von tuten und blasen keinen Plan


    Jean[addsig]

    Na,


    hoffentlich geht das gut und es gibt demnächst keine


    Warum hast du den Wagen nicht vor dem Kauf hier mal präsentiert,
    im nachhinein kann man dir von einem schlechten Kauf nicht mehr abraten.


    Das schreibe ich nicht um dich zu ärgern, aber so wie ich dich einschätze hast du doch fahrzeugtechnisch von tuten und blasen keinen Plan


    Jean[addsig]



    Hallo,


    dann hätte er die Kontakte auch einmal über den Kanntstein ziehen können.


    Einfach unglaublich, was so mancher Garagenschrauber sich so abkneift



    Jean[addsig]



    Hallo,


    dann hätte er die Kontakte auch einmal über den Kanntstein ziehen können.


    Einfach unglaublich, was so mancher Garagenschrauber sich so abkneift



    Jean[addsig]

    Jeder Klimamuckel tauscht dir die Ventile vor Ort, selbst für ATU sollte das kein Problem sein.


    Ich frage mich nur, wie willst du in Eigenregie das Kältemittel auf die Anlage bringen?
    Es muß auch ein Vakuum gezogen werden.
    Dann muß Kompressorenoel und Kontrastmittel den ca 1000 Gramm
    Kühlmittel hinzugegeben werden.


    Das Evakuieren des alte Kühlmittel ist möglicherweiser mit einem einfachen ups zu erledigen



    Jean

    Jeder Klimamuckel tauscht dir die Ventile vor Ort, selbst für ATU sollte das kein Problem sein.


    Ich frage mich nur, wie willst du in Eigenregie das Kältemittel auf die Anlage bringen?
    Es muß auch ein Vakuum gezogen werden.
    Dann muß Kompressorenoel und Kontrastmittel den ca 1000 Gramm
    Kühlmittel hinzugegeben werden.


    Das Evakuieren des alte Kühlmittel ist möglicherweiser mit einem einfachen ups zu erledigen



    Jean

    Zitat

    komisches Geräusch: jaulen, heulen


    Moin,


    so wie du es beschreibst, wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vom Keilriemen kommen.


    Drücke mit dem Daumen auf die Riemen, diese sollten nur gering
    nachgeben.



    Jean[addsig]

    Zitat

    komisches Geräusch: jaulen, heulen


    Moin,


    so wie du es beschreibst, wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vom Keilriemen kommen.


    Drücke mit dem Daumen auf die Riemen, diese sollten nur gering
    nachgeben.



    Jean[addsig]